Das Konzept

Betreutes Wohnen – selbstständig
und selbstbestimmt mit allem Komfort!



Charme durch geschickte Planung

Die Bereiche Betreutes Wohnen und die Pflegebereiche sind in verschiedenen zusammenhängenden Baukörpern mit jeweils 4 Etagen untergebracht.

Der Zugang für den Pflegebereich erfolgt über den gemeinsamen Eingang mit Café. Hier ist auch der Empfang integriert.

Im Gebäude Pflegebereich sind im EG und 1. OG insgesamt 57 Pflegeplätze untergebracht. Im 2. und 3. OG befinden sich Appartements, in denen sich die Bewohner wie im Betreuten Wohnen selbst versorgen können.

Das Betreute Wohnen wird in voraussichtlich 4 Bauabschnitten realisiert. Der Bereich Betreutes Wohnen wird durch 3 separate Eingänge zugänglich sein.

An West- und Nordseite stehen ausreichend Parkplätze für Bewohner und Besucher bereit.
Das Betreute Wohnen ist um einen großzügigen Innenhof gebaut, der als hauseigener Park dient.

Das Gebäude überzeugt durch viele Vorteile:

  • Solide Massivbauweise in Kalksandstein und Beton mit starken Wohnungstrenn­wänden für erhöhten Schallschutz
  • kfW Energieeffizienzhaus 55, d.h. beste Wärmedämmung durch Vollwärmeschutz, 3-fach verglaste Fenster, Lüftungsanlage – dadurch günstiges Darlehen durch kfW-Bank über 50.000,- Euro sowie derzeit Tilgungszuschuss pro Wohneinheit möglich
  • Betondecke sogar im Dachgeschoss als optimaler sommerlicher Wärmeschutz
  • Geringe Nebenkosten durch eine gemeinsam genutze Pellet-Heizanlage
  • Bauausführung durch regionale Handwerksbetriebe mit besten Referenzen
  • Mehrere Personenaufzüge sowie ein Bettenaufzug im Bereich Betreutes Wohnen

 



 
Kontakt · Impressum/Datenschutzhinweis